SAVAGE GEAR Xoom Trousers Trousers Xoom -Größe wählbar- Hose Anglerhose Trekkinghose Outdoor f54cde

Es gibt viele gute Gründe, warum es nicht immer der klassische Karriereweg sein muss.

Isabel arbeitet von Montag bis Mittwoch Teilzeit als HR Fachspezialistin bei der PH Bern und Donnerstag bis Samstag kümmert sie sich um ihr eigenes Geschäft als selbstständige Kosmetikerin (den ganzen Beitrag findet ihr in unserer Teilzeitgeschichten Sammlung). Sie ist ein Beispiel dafür wie sich flexible Arbeitsformen mehr und mehr durchsetzen. Statt einem Vollzeitjob, wird die Erwerbstätigkeit auf zwei Teilzeitstellen und mehr aufgeteilt, sei es als Selbständigerwerbende oder im Angestelltenverhältnis.

Snugpak Poncho Liner Coyote Tan,Dam Fz Technisch Rundum Hose 10-Layer 100%Wasserfest 100%Nylon,SALOMON PANTALONES ESQUÍ HOMBRE S LAB QST GTX PANT,MOD TEFLON COATED CARP HOOKS,CHOD,CURVE SHANK,LONG SHANK,SNAG ETC;SALOMON X-DRIVE 8.0 FS mit XT12 Bindung All Mountain Ski Collection 2017 NEU,AQUAZ Hoch Atmungsaktive Wathose Gr. XL,HELLY HANSEN PANTALONES ESQUÍ MUJER MERIBEL,DAM Techni-Flex Thermoanzug Winteranzug M,HELBI Geberstange Geberaufnahme Set Echolot-Halter Kamerahalter Stiefel Geber TOP,Atomic HAWX ULTRA 110X Skischuhe Herren AE5017420 MP 28/28.5 Neu,DYNASTAR SKI MYTHIC 87 CA + SKIBINDUNGEN VIPEC EVO 12 BREMSEN 90 MM,Sevaen Industriell Latz & Hosenträger FischenGrauvell Anglerhose Angler Latzhose Ganzjahres-Funktionshose XL Outdoor Hose,BLAUER 18WBLDC02118 005052 Weiß-102 Coat Damens Fall/WinterStiefel WORK HI OCS SOLE BLK 8IN,New Costa del Mar Manta 580P Polarized Sunglasses Ashwood/grau Men/Damens,Head WORLDCUP REBELS i.SL RD TEAM Jr. 18/19 (314028), inkl. Bindung FF EVO 11,Team Daiwa SCHWIMMANZUG - Thermoanzug - Floating Anzug - Wasserdicht - Gr. XXL,Graus NEW G4 Polarized Lens Anti-Reflective Shatterproof Fly Fishing Sunglasses,FISCHER " RC4 SUPERRACE SC " TOP SKI SLALOM CARVER + BINDUNG 170 CM,Victron Energy Blau Smart Serie Ladegerät 12V 20A 3 Ausgange IP22 21020523,Duo StormR T-Shirt Performance Long Sleeve Tee XL Blau\Grau (3828),PL Max5 Thermo Armour Pro Salopetts XXL,2017 Movement Scheitelpunkt X-Series 177M Ski + Vorgeschnittener Coltex HäuteDaiwa Glass Dn-41008 grau Polycarbonate Polarized Light Japan,Rossignol Star 7 (188cm) woman's big all mountain freeride powder skis -65%,2019 Volkl Revolt 95 snow skis 181 cm with bindings (inc POLES at BuyItNow) NEW,Polo big game "CABO VERDE" M-L-XL-XXL,Elan Ilure Damen Ski + ELW9.0 shift Bindung - 2017 - 146cm,Grauvell Wader Trophy Neoprenwathose Wathose verschiedene Größen,

Besonders die Generationen Y und jünger, denen Individualität und Selbstverwirklichung wichtig ist, verzichten immer mehr auf den klassischen 100% Karriereweg bei einer Firma. 

Das dieser Trend zunimmt zeigen auch die Zahlen des Bundesamtes für Statistik. Aktuell liegt die Zahl der Mehrfachbeschäftigten bei über 350'000 so hat 

New Costa del Mar Hamlin Polarized Sunglasses Tortoise/Grün Mirr 580G Glass NB,

Anteil Mehrfacherwerbstätige an der Erwerbsbevölkerung, in % (durchschnittliche Jahreswerte)

Frauen teilen ihre Berufstätigkeit fast doppelt so häufig auf mehrere Beschäftigungen auf als Männer. Was wiederum erklärbar ist, da knapp 60% der Teilzeitbeschäftigten nun einmal Frauen sind.

SCAFANDRO IN TESSUTO TERMICO SUPREME EXPERT PROTATOR PESCA SPINNING,

Co-Working Spaces spriessen gerade wie Pilze aus dem Boden. Sie sind eine flexible und kostengünstige Art, einen eingerichteten Arbeitsplatz in einem Gemeinschaftsbüro zu mieten. Diese flexiblen Bürogemeinschaften bieten neben der nötigen Infrastruktur Raum für inspirierendes und kooperierendes Arbeiten und sind gerade bei Selbständigerwerbende und Start-ups sehr gefragt. 

Wer selbst noch auf der Suche nach der passenden Work-Community ist, sollte einen Blick auf die Website von WeSpace werfen. Ein Co-Working- und Community-Space für Frauen von Frauen, neu eröffnet in Zürich an der Bahnhofstrasse. Mit dem Ziel die berufliche Entwicklung von jungen engagierte Frauen aus verschiedenen Sektoren, Institutionen und mit unternehmerischen Vorhaben zu vernetzen und zu fördern.

SAVAGE GEAR Xoom Trousers Trousers Xoom -Größe wählbar- Hose Anglerhose Trekkinghose Outdoor f54cde

NORDICA DAMEN SKI SENTRA S 4 FDT 2019 144 CM + TP2 COMPT 10FDT BINDUNG,

Wer Teilzeit arbeitet sollte sich gut mit seiner Vorsorgesituation auseinandersetzen. Bei mehr als einem Teilzeitjob erst Recht. Denn Teilzeitarbeit führt in der Regel zu einer Minderung der BVG Leistungen. Damit Teilzeitler aber überhaupt Arbeitgeberbeiträge aus der 2. Säule erhalten, müssen sie mindestens 21’150 CHF im Jahr verdienen. Denn das ist der Mindestlohn für eine obligatorische Versicherung.

Artikelzustand:
Neu mit Etikett: Neuer, unbenutzter und nicht getragener Artikel in der Originalverpackung (wie z. B. ... Mehr zum Thema Zustand
Produktart: Hose
Geschlecht: Unisex Erwachsene Hose: Anglerhose Trekkinghose
Modifizierter Artikel: Ja Ausländisches Produkt: Ja
Farbe: Schwarz Marke: Savage Gear

Und dann wäre da noch der Koordinationsabzug: aktuell 24'675 CHF bestimmt er, welcher Lohn bei der 2. Säule (Pensionskasse) versichert ist, indem er vom Jahreseinkommen abgezogen wird. Die Folgen bei einem Bruttolohn von 70'000 CHF: Bei einem 100% Pensum sind 45'325 CHF (70'000 minus 24'675) versichert; bei einem 50% Pensum sind es hingegen nur noch 10'325 CHF (35'000 minus 24'675). Der Teilzeitler erhält hier also höchstens einen Viertel der PK-Rente eines Vollzeitangestellten! Und bei mehr als einer Teilzeitstelle wird unter Umständen der Koordinationsabzug doppelt abgezogen.

Gute Pensionskassen bieten Modelle mit einer Flexibilisierung des Koordinationsabzugs über eine Staffelung nach Einkommen an. So erhalten Teilzeitangestellte mit tieferen Pensen entscheidend mehr Pensionskassenrente. Es lohnt sich also bei der Wahl des Arbeitgebers auch dessen Pensionskassenreglement zu studieren. 

Trotz solch teilzeitfreundlicher Pensionskassenmodelle ist die Vorsorge über die 2. Säule meist ungenügend. Wir empfehlen deshalb dringend allfällige Lücken zusätzlich durch Einzahlungen in die 3. Säule zu schliessen. Teilzeitangestellte mit mehr als 2 Jobs haben die Möglichkeit sich bei der Auffangeinrichtung der BVG oder bei der Pensionskasse des Arbeitgebers freiwillig versichern zu lassen, um ihre Vorsorge zu optimieren.

Wir sind nicht nur die Teilzeit AG, sondern wir leben das auch! Bei uns arbeiten alle Mitarbeitenden in Teilzeit und mit flexiblen Arbeitsmodellen. Als Best Practice wollen wir Ihnen heute unsere Arbeitsweise einmal kurz vorstellen.  

Balzer Shirasu 8000 Rolle - Pro Staff Series - 8200, 8250, 8300 & 8400, 

Wir alle sind über die Schweiz und ihre Grenzen hinaus verteilt und arbeiten somit komplett ortsunabhängig. Unsere Aufgabenverteilung, -zuteilung und Kommunikation wickeln wir über  ab, ein Projektmanagement Software. So hat jeder seine Tasks (Aufgaben) und kann diese zeitautonom bearbeiten. Jeder dann, wann er am effektivsten ist. Wir haben klar definiert, wer was macht und wie unsere Schnittstellen sind. Jeder für seinen Bereich mit sehr viel Verantwortung. 

Unser System ist komplett transparent - Movement Outlaw Z Line Carbon Ski mit Bindung Piste Allmountain Teifschnee, - sämtliche Dokumente, Lohnabrechnungen, Spesen, Bankkontoinformationen, etc. liegen in der Cloud, so kann jeder die nötigen Informationen selber beschaffen und selbständig entscheiden. Für die interne Kommunikation und kurze Rückfragen benützen wir whatsapp, interne Emails versuchen wir so gut als möglich zu vermeiden. Einmal pro Woche tauschen wir uns im Team über Skype aus. 

Grauvell Weste Sport Tek Niagara, Angelweste, Fliegenfischerweste kurz, Gr. XL, - damit das Zwischenmenschliche nicht auf der Strecke bleibt, treffen wir uns in regelmässigen Abständen auch persönlich – dann geht es aber mehr darum die Gemeinschaft zu fördern. 

Viele weitere Informationen und Inspirationen zu unserer Arbeitsweise hat unser Gründer & Inhaber Andy Keel in seinem privaten Blog: Arbeitstechnik & Lean Organization: Wie ich 4 Firmen in Teilzeit führe zusammengetragen.

Viel Spass beim Lesen!

Es ist eines der heiss diskutiertesten Themen im Rahmen der Aktienrechtsrevision diesen Sommer: Die Einführung der Frauenquote in börsenkotierten Unternehmen. 

Der Nationalrat hat sich für eine Frauenquote in Firmen mit mehr als 250 Mitarbeitern ausgesprochen. So soll künftig der Anteil der Frauen in Verwaltungsräten 30 % und in Geschäftsleitungen 20 % betragen. In der Tat besteht hier Aufholungsbedarf, das zeigt der neuste Schillingreport. Der Anteil von Frauen in den Geschäftsleitungen der 118 grössten Schweizer Unternehmen, beträgt aktuell lediglich 7 %. Im Vergleich zum vergangen Jahr ist er sogar wieder rückläufig.

Die Schweiz hinkt damit im internationalen Vergleich massiv hinterher – u.a. gibt es deshalb seit rund einem Jahr unsere Gender Diversity Unternehmensberatung

Dass gemischte Führungsteams erfolgreicher sind, ist wissenschaftlich bewiesen. Und was für die Leitung eines Unternehmens gilt, trifft ebenfalls auf anderen Ebenen zu: Teams, die sich aus Männern und Frauen, unterschiedlichen Nationalitäten, älteren und jüngeren Mitarbeitern, Voll- und Teilzeit zusammensetzen, arbeiten kreativer als Monokulturen.

2017 MOVEMENT SESSION 177CM SKIS + PRE CUT COLTEX SKINS FREE TOURING,

 

Denn Teilzeitakzeptanz in der Führungsetage wirkt sich wiederum positiv auf die Förderung von Frauenkarrieren aus. Oftmals wird auf die Karriere verzichtet, da die Vereinbarkeit von Beruf und Familie nicht machbar ist. Immerhin arbeiten rund 60 % der erwerbstätigen Frauen in der Schweiz in Teilzeit, hier schlummert also wichtiges Fach- und Führungskräftepotential (Quelle Bundesamt für Statistik, 2017). 

Teilzeit bringt Umschwung in die patriarchalen Systeme und die rigide Präsenzkultur in den Führungsebenen und unterstützt den Wandel von steilen und starren Hierarchiestrukturen hin zu einer neuen, agilen und flexiblen Leitkultur. Schnelle Wandelbarkeit und Anpassungsfähigkeit ist heute gefragter denn je und flexible, durchlässige Strukturen innerhalb des Unternehmens sind entscheidende Voraussetzungen dafür. 

Saltwater Banana Jig Mold - CNC Aluminum,

Der Letztjahressieger Lidl Schweiz behauptet seine Spitzenposition mit 2402 ausgeschrieben Teilzeitstellen. Diese wurden über das Jahr 2017 auf Teilzeitkarriere.ch rund 201´000mal aufgerufen. Auf Rang 2 folgt die Stadt Zürich (1753 ausgeschriebene Teilzeitstellen), die bereits im Vorjahr eine sehr starke Entwicklung hingelegt hat und sich nochmals um 5 Plätze verbessert. Manor rangiert auf Platz 3 (1566). Die beiden Unternehmen aus der Gesundheitsbranche Privatklinikgruppe Hirslanden und Universitätsspital Zürich, sie teilten sich im letzten Jahr Platz 2, belegen neu Platz 4 und 5. Credit Suisse und SBB können beide 3 Plätze gut machen. Sie belegen Platz 6 (1099) und Platz 7 (1091). Auch der Kanton Zürich (Platz 8 - 941) und Swisscom (Platz 9 - 904) können weiter Plätze gut machen und sind erstmals unter den Top 10 vertreten. Aldi Suisse landet auf Platz 10. 

Ski gebraucht Dynastar Booster 8 + Skibindungen,

Die Zühlke Engineering AG schiebt sich in diesem Jahr erstmals unter die Top 30 der Teilzeit-Arbeitgeber (Platz 28 - 386). Teilzeitarbeit und anderen flexible Arbeitszeitmodelle sind bei Zühlke nicht mehr wegzudenken. Als Umsetzungspartner für Produkt- und Software Lösungen sowie Prozessoptimierung hat das Unternehmen permanent mit Veränderungen zu tun, die die Gesellschaft voranbringen. «Wir sind dann erfolgreich, wenn unsere Kunden erfolgreich sind und der Schlüssel dazu liegt in unseren Mitarbeitenden» sagt Aglaia Trapp, Head Employer Branding bei Zühlke. Die Nachfrage an Teilzeitmöglichkeiten ist über die Jahre stetig gewachsen und darauf wurde entsprechend reagiert. «Unsere positiven Erfahrungen mit Teilzeitstellen bestätigen uns immer wieder. Denn der entscheidende Faktor für die Leistung ist der Einsatz, nicht das Pensum.» Auch im Kader sind bei Zühlke diverse Positionen in Teilzeit besetzt. Erwähnenswert ist auch der hohe Anteil an Männern mit Teilzeitpensen. So arbeiten von den rund 560 Angestellten 35% in Teilzeit davon 67% Männer und 33% Frauen.

RC4 Z17 Freeflex Bindings (6-17 DIN), 

Die Tertianum Gruppe ist mit einem Plus von 193 Plätzen der Aufsteiger des Jahres und belegt aktuell Platz 17. Das Kantonsspital Baden, sowie der Spitalverbund Appenzell Ausserrhoden machen ebenfalls einen beachtlichen Sprung nach vorne, mit einem Plus von 129 bzw. 94 Plätzen. Die Siemens Schweiz AG, knüpft an die positive Entwicklung des letzten Jahres an und verbessert sich nochmals um 55 Plätze. Damit belegt sie nun aktuell Rang 33.

Top Newcomer ist ABB Schweiz AG und landet auf Anhieb auf Rang 15 im aktuellen Ranking. Aber auch Swiss Medical Network SA (Platz 34), BLS AG (Platz 68) und die Pflegezentren Stadt Zürich (Platz 73) sind an dieser Stelle als Newcomer zu nennen.

Auffallend sind vor allem die Einbrüche der ausgeschriebenen Teilzeitstellen im Detailhandel. Die Supermarktketten Denner AG (-58 Plätze), Migros (-34) und Coop (-24) rutschen allesamt deutlich ab im Ranking. Auf Nachfrage war nur von Coop eine Stellungnahme zu bekommen. Andrea Bergmann, Mediensprecherin bei Coop erklärt es damit, dass «viele Teilzeitstellen intern besetzt werden, zum Beispiel durch Mitarbeiterinnen, die nach der Mutterschaft in reduziertem Pensum arbeiten möchten» und deshalb nicht ausgeschrieben werden. Familienfreundliche Arbeitsbedingungen sind dem Unternehmen wichtig. «Die Weiterbeschäftigungsquote nach Mutterschaft beträgt bei uns 80%», was in der Tat eine gute Bilanz ist.

Zuletzt wurde in den Medien immer wieder darüber diskutiert, ob die zahlreicher werdenden Selfscanning und Self Checkout Kassen wohl für einen Stellenabbau sorgen. Zwar beteuern die Unternehmen, dass dies keinen Einfluss auf die Anzahl der Arbeitsplätze habe. Die Gewerkschaft Unia steht dem trotzdem skeptisch gegenüber und äussert sich dazu auf ihrer Homepage. «Wenn der Kunde die Kassiererin ersetzt, droht ein schleichender Arbeitsplatzabbau. Selbst wenn einige KassiererInnen andere Aufgaben im Betrieb übernehmen, liegt es nahe, dass andere nicht mehr ersetzt werden, um Einsparungen zu erzielen.» 

DVR Fisch Finder Video Unterwasserfischen Kamera 4,3 "Monitor Nachtsicht 15m BA, 

Die Anforderungen der Arbeitnehmer an die Arbeitgeber sind im Wandel. Flexible, individuelle und mobile Arbeitszeitmodelle sind gefragt, um auf dem heutigen Arbeitsmarkt gute Fach- und Führungskräfte zu rekrutieren. Viele Firmen haben das Problem erkannt und arbeiten aktiv an einem Kulturwandel. Das zeigt auch die deutlich ansteigende Zahl an Teilzeitstellen. So wurden im Jahr 2015 unter den Top 10 der Teilzeitarbeitgeber noch rund 8´700 Teilzeitstellen ausgeschrieben, im Jahr 2016 waren es bereits rund 12´000 Teilzeitstellen. 2017 wurde nochmals zugelegt mit rund 13´100 Teilzeitstellen.

Viele Firmen sind dazu übergegangen ihre Stellen systematisch mit einem 80-100% Pensum auszuschrieben, um die Reichweite und Attraktivität zu erhöhen. Es bietet vor allem auch Frauen die Möglichkeit höher qualifizierte Jobs in Teilzeit oder im Jobsharing auszuüben. 

Volkl 90Eight snow skis 184cm (Binding options available) NEW 2019, 

Die Siemens Schweiz AG, einer der Top Aufsteiger im Ranking, geht hier mit gutem Beispiel voran. Seit mehreren Jahren wird Teilzeitarbeit und andere flexible Arbeitszeitmodelle, im Unternehmen explizit gefördert. «Zukunftsträchtige Arbeitskultur zu fördern ist uns ein grosses Anliegen» sagt Garry Wagner, Head HR bei Siemens. «Wir sind überzeugt davon, dass wir damit die Motivation unserer Mitarbeitenden und den Erfolg unseres Unternehmens nachhaltig steigern werden.» Die Möglichkeiten der Arbeitszeitmodelle sind individuell und werden an die Bedürfnisse der Mitarbeitenden angepasst. Andy Keel, Initiator von Teilzeitkarriere.ch und TEILZEITMANN betont immer wieder, «echter Kulturwandel im Unternehmen gelingt nur, wenn das Top Management dahintersteht und auch Top Down gefördert wird». Das bestätigt auch Garry Wagner und berichtet von Umsetzungsbeispielen bei Siemens «das Top Management bekennt sich immer wieder an Veranstaltungen und in Botschaften an die Belegschaft zu flexiblen Arbeitszeitmodellen. Wir haben Vorbilder in Mitarbeiter-Porträts sichtbar gemacht, die flexible Arbeitszeitmodelle leben. In Kulturveränderungsveranstaltungen erhalten Führungskräfte und Mitarbeitende bei uns die Gelegenheit sich bereichsübergreifend zum Thema auszutauschen.» In Zukunft will das Unternehmen auch massgeschneiderte Führungskräfte-Workshops zur Förderung flexibler Arbeitszeitmodelle anbieten. 

Detailhandel, öffentliche Verwaltung/Dienstleistung und Gesundheit sind die am stärksten vertreten Branchen im Ranking der 100 Top-Teilzeit-Arbeitgeber 2017. Auch hier bestätigt sich der Trend vom Vorjahr. Dienstleistungsunternehmen und öffentliche Verwaltungen schreiben immer mehr Teilzeitstellen aus und sind erstmals die am stärksten vertretenen Branche im Ranking der 100 Top-Teilzeit-Arbeitgeber von Teilzeitkarriere.ch. 

Unter dem Namen DOIT-smart hat Andy Keel im Jahr 2017 die wohl erste Gender Diversity Unternehmensberatung der Schweiz ins Leben gerufen. Dies, weil er davon überzeugt ist, dass «eine erhöhte Diversität im Kader positive Effekte auf den Unternehmenserfolg und die Reputation haben.» Der Beratungsansatz von DOIT-smart setzt genau hier an. Er berät und begleitet Unternehmen bei der Umsetzung von Gender-Diversity Strategien zur Erhöhung des Frauenanteils in Kaderpositionen. Mit konkreten Massnahmen und passenden Produkten wird so der gesamte Personal-Lifecycle des Unternehmens verbessert.